slider aktuelles 1280

Opel-Batteriewerk wäre in Kaiserslautern gut aufgehoben

„Wir freuen uns hier in Kaiserslautern über das Lob von Opel-Chef Michael Lohscheller für den Standort Kaiserslautern und seine Aussage, das Werk Kaiserslautern sei gut aufgestellt“, kommentiert der SPD-Fraktionsvorsitzende Andreas Rahm die Aussage des Opel-Chefs zur Eröffnung der IAA in Frankfurt. „Darüber hinaus teilen wir die Feststellung, dass sich dem Werk in Kaiserslautern durch die Batteriefertigung, die Opel unter dem Dach von PSA aufbauen will, eine zukunftsträchtige Perspektive bieten würde. Für die Beschäftigten würden wir uns jedoch wünschen, dass Opel sich klar und konkret für den Standort Kaiserslautern ausspricht, wenn in diesem Jahr die angekündigte Entscheidung fällt. Wir kämpfen für den Standort Kaiserslautern!“

Wahlkreisbüro Andreas Rahm
Schulstr. 5
67655 Kaiserslautern
Telefon: 0631 680 316 75
Fax: 0631 680 316 76
E-Mail: info@andreas-rahm.de

Datenschutz | Impressum | Login |

Cookies, die Tracking- oder Werbezwecken dienen oder technisch nicht notwendig sind, werden auf unserer Seite nicht eingesetzt.