slider aktuelles 1280

Kultur

Auch in Zeiten von Corona ist es wichtig, dass Kunst und Kultur ihre gesellschaftliche Funktion wahrnehmen können. Die Digitalisierung ermöglicht neue künstlerische Ausdrucksformen, die Kunst und Kultur auch unter Pandemiebedingungen erlebbar machen. Deshalb freut sich der Landtagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende Andreas Rahm über die Fördermittel des Landes für zwei Kaiserslauterer Kultureinrichtungen: „Rupert spielt“ bekommt 10.000 € und die „Untiere GbR“ 8.000 € vom Land zur Umsetzung von digitalen Projekten.

21.8.2020

Wahlkreisbüro Andreas Rahm
Schulstr. 5
67655 Kaiserslautern
Telefon: 0631 680 316 75
Fax: 0631 680 316 76
E-Mail: info@andreas-rahm.de

Datenschutz | Impressum | Login |

Cookies, die Tracking- oder Werbezwecken dienen oder technisch nicht notwendig sind, werden auf unserer Seite nicht eingesetzt.